Coin-Ratgeber.de

Ethereum (ETH) erreicht Allzeithoch bei über 3.300 USD – Vitalik Buterin nun Milliardär

Überblick:

  • Ethereum (ETH) erreicht ein neues All Time High
  • Kurs stieg in der Spitze auf über 3.300 US-Dollar
  • Mitgründer Vitalik Buterin nun jüngster Krypto-Milliardär

Ethereum (ETH) erreichte am Montag ein neues All Time High (ATH). Ether, der native Token der Ethereum Blockchain, markierte bei 3.318,61 US-Dollar einen neuen Rekordstand. Damit setzt Ether seine seit Wochen andauernde Rallye fort. Noch zum Anfang des Monats lag der Kurs bei unter 2.000 US-Dollar. Mittlerweile liegt das Kursniveau deutlich über dem alten ETH aus Januar 2018, welches fast 3 Jahre Gültigkeit aufwies. Doch nicht nur viele Anleger dürfte der neue Höchststand erfreuen, auch Gründer Vitalik Buterin (27) kann sich über ein gigantisches Vermögen freuen. Ein Blick auf seine öffentliche ETH-Adresse verrät, dass Buterin nach den jüngsten Kursanstiegen Milliardär ist.

Ethereum erreicht neues ATH

Die nach Marktkapitalisierung zweitgrößte Kryptowährung erzielte am Montag ein neues Rekordhoch bei knapp über 3.300 US-Dollar. Damit outperformte ETH sogar die Leitwährung Bitcoin (BTC) und konnte im letzten Monat bereits um mehr als 50 Prozent wachsen. Noch zum Jahresanfang 2021 lag der ETH-Kurs bei rund 700 US-Dollar. Erstmals konnte Anfang Februar das seit Jahren gültige ATH aus Januar 2018 geknackt werden. In der Folge fiel der Kurs nicht mehr unterhalb des Niveaus des ehemaligen Rekordhochs. Die nachfolgenden Wochen waren geprägt von immer neuen Rekordständen. Zudem konnte sich ETH vom Bitcoin abkapseln und verzeichnete auch in schwächeren Marktphasen des Bitcoins eine starke Performance.

Vor allem der DeFi-Hype und die vielen Projekte auf der Ethereum-Plattform gaben der Kryptowährung einen Schub. Ethereum profitiert als größte und erfolgreichste Plattform für viele Projekte von praktisch jedem Hype in der Krypto-Welt – egal, ob DeFi oder NFTs. Die jüngsten Upgrades und Weiterentwicklungen der Ethereum Blockchain sorgen zudem dafür, dass sich die großen Konkurrenten von Polkadot (DOT) und Cardano (ADA) auf Abstand halten lassen. Zum Zeitpunkt des neuen All Time Highs wies Ethereum eine Marktkapitalisierung von über 380 Milliarden US-Dollar auf. Die Marktdominanz betrug über 16,5 Prozent. Damit liegt Ethereum unangefochten auf Platz 2 der nach Marktkapitalisierung größten Kryptowährungen.

Das Analyseunternehmen Fundstrat geht zudem davon aus, dass ETH noch in diesem Jahr einen Kurs von über 10.000 US-Dollar erreichen könnte. Fundstrat fertigte eine Studie an, die zum Ergebnis kam, dass der Token derzeit noch immer unterbewertet ist. Als Säulen für den Erfolg nennen die Experten das große Interesse an DeFi und an Krypto-ETFs auf Ethereum-Basis sowie den Verbesserungsvorschlag EIP-1559. EIP-1559 könnte die bestehende Gebührenprobleme aus der Welt schaffen und einen Rückkauf durch die Ethereum Foundation samt Token Burn einleiten. Vitalik Buterin ist starker Befürworter des Vorschlags.

Ethereum macht Vitalik Buterin zum Milliardär

Während sich viele Anleger über die jüngsten Kursanstiege freuen, macht Ethereum seinen prominenten Mitgründer Vitalik Buterin zum Milliardär. Während in der Vergangenheit vor allem die Story um die beiden Winkelvoss-Zwillinge für Furore sorgte, ist Buterin der neuste und jüngste bekannte Krypto-Milliardär. Dass sich dies so sicher beziffern lässt, liegt an der öffentlichen ETH-Adresse Buterins. Die ETH-Adresse 0xAb5801a7D398351b8bE11C439e05C5B3259aeC9B mit dem Name Tag „Vb“ gehört Buterin und weist 333.520 ETH auf. Diese haben nach den Kursanstiegen der letzten Tage einen Wert von über 1 Milliarde US-Dollar. Sie liegt auf Platz 21 der größten ETH-Adressen der Welt.

Vitalik Buterin gründete mit weiteren Co-Foundern Ethereum und gilt heute als das wichtigste Sprachrohr des Projekts. Der Neu-Milliardär ist bis heute eng mit Ethereum verwurzelt und berichtet auf Konferenzen über neue Entwicklungen rund um Ethereum. Er arbeitet noch immer als Entwickler an neuen Funktionen und gibt der Community häufig auch technisch anspruchsvolle Einblicke in seine Arbeit. Zudem zeigt er sich immer wieder von seiner sozialen Seite und unterstützt gemeinnützige Zwecke. Zuletzt spendete er 100 ETH und MKR Token an einen Hilfsfonds, welcher zur Bekämpfung der Corona-Krise in Indien dient.

Der Hilfsfonds sorgte für Aufsehen, da er die Wichtigkeit und Bedeutung von Kryptowährungen zeigte. Der indische Mitbegründer von Polygon, Sandeep Nailwal, rief den Notfallpakt ins Leben, an dem sich neben Buterin auch zahlreiche weitere Krypto-Enthusiasten beteiligten. Vitalik Buterin spendete somit umgerechnet mehr als 600.000 US-Dollar seines Vermögens.

Fazit: Ethereum knackt 3.000 US-Dollar-Marke und macht Buterin zum Milliardär

Der native Token Ether der Ethereum Blockchain erreichte am Montag ein neues All Time High. Erst bei über 3.300 US-Dollar nahm sich der Kurs eine Auszeit, was ein neues Rekordhoch darstellt. Derzeit nutzt Ether das Momentum und weist sogar eine bessere Performance als der Bitcoin auf. Neben den vielen Anlegern erfreut das auch Ethereums Mitgründer Vitalik Buterin.

Ein Blick auf die öffentliche Blockchain-Adresse des 27-Jährigen verrät, dass seine über 330.000 ETH nun mehr als 1 Milliarde US-Dollar wert sind. Allein die Performance seit Jahresbeginn ist beeindruckend. Kurz nach dem Jahreswechsel lag der ETH-Kurs bei knapp über 700 US-Dollar. Laut vieler Experten könnte dies der Start einer signifikanten Kursrallye werden.

Über Jens Kerkmann

Jens interessierte sich bereits während seines Studiums im Bereich Wirtschaftsinformatik für die Themen Kryptowährungen und Blockchain-Technologie. Bis heute begleitet ihn die Materie in seinem Alltag und Berufsleben und er ist als Autor für Ratgeberartikel und Nachrichten aus dem Blockchain- und Digitalisierungsumfeld tätig.

Unsere Top 3 Krypto-CFD-Broker im Überblick

Broker Coins Einzahlung Seite
BTCETHLTCNEOXRPIOTAEOSBCHDASHXLMETCADATRXZECXTZBNB
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Sofort-Überweisung Skrill Neteller
Zum Broker »

67% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHXRPLTCETCADAXLMEOSNEOTRXQTUMXEMSTEEMDashIOTAZCashBinance CoinTezosMoneroChainlinkCosmosPolkadotVechainUniswap
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal SkrillNeteller
Zum Broker »

83% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHLTCADAXLMBITA
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Skrill Sofort-Überweisung
Zum Broker »

72% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Schreibe einen Kommentar



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie alle brandneuen Informationen rund um das Thema Kryptowährungen bequem per Mail in Ihr Email Postfach. Garantiert kostenlos und ohne Spam!