Kryptowährungen Kurse: Die Gewinner der Woche (TEL, OKB, WAVES)

Überblick:

  • Hohe Volatilität auf den Krypto-Märkten bleibt bestehen
  • Bitcoin-Preis schwankte um mehr als 5.000 US-Dollar
  • Die Altcoin-Gewinner waren ARRR, MATIC und SOL

Ist der Bullenmarkt vorbei? Diese Frage stellen sich aktuell die meisten Kryptowährungs-Anleger.

Der Bitcoin-Preis konnte sich zumindest erholen und liegt erneut bei über 57.000 US-Dollar.

Auch die meisten Altcoins konnten nach kurzfristigen Verlusten wieder Boden gut machen.

Bitcoin: Die Achterbahnfahrt geht weiter

Bitcoin spaltet derzeit die Gemeinschaft, denn während die einen denken der Bullenmarkt sei nun vorbei, sehen andere erst den Anfang. Nach dem furiosen Preisanstieg in diesem Jahr folgte in den letzten Wochen eine Phase mit erhöhter Volatilität. Diese sorgte dafür, dass Bitcoin in den letzten sieben Tagen von zeitweise 47.000 US-Dollar auf über 57.000 US-Dollar ansteigen konnte.

Grund dafür könnten diverse positive Nachrichten sein, wie etwa die weiteren Investments von MicroStrategy, oder aber auch den bullischen Äußerungen von Spielern wie JP Morgan. Während JP Morgan sich in den letzten Jahren einen Namen als Bitcoin-Kritiker gemacht hat, wendet sich das Blatt und man zeigt sich bei der Großbank überzeugt von der Zukunft von Bitcoin und anderen Krypto-Assets.

Bitcoin Preis
Bitcoin Preis, Quelle: Tradingview

Die Bitcoin-Dominanz fällt immer weiter ab und erreichte nach dem Durchbrechen der 50 %-Marke heute einen Wert von 48,5 %. Das gibt den Altcoins genügend Luft zum Atmen, sollte sie von hier an rangieren oder gar weiter abfallen, wäre dies ein weiteres bullisches Zeichen für sie.

Bitcoin Dominanz
Bitcoin Dominanz, Quelle: Tradingview

Marktkapitalisierung von Bitcoin und Altcoins

Die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen konnte sich nicht über 2 Billionen US-Dollar halten und liegt jetzt knapp darunter. Eine Marktkapitalisierung von mehr als 10 Billionen US-Dollar scheint mittelfristig durchaus möglich zu sein, wenn die Marktstruktur weiterhin bullisch bleiben kann.

Krypto Marktkapitalisierung
Krypto Marktkapitalisierung, Quelle: Coinmarketcap

Die Altcoin-Marktkapitalisierung kämpft sich zurück zu der Marke von 1 Billion US-Dollar. Sollte die Bitcoin-Dominanz weiter abfallen, wird höchstwahrscheinlich noch mehr Kapital in Altcoins fließen, was zum erneuten Durchbrechen dieser Marke führen würde.

Altcoin Marktkapitalisierung
Altcoin Marktkapitalisierung, Quelle: Coinmarketcap

Die Altcoin-Gewinner der Woche

TeleCoin (TEL)

Telcoin Preis
Telcoin Preis, Quelle: Coinpaprika

Telcoin operiert auf der Ethereum-Blockchain und hat es sich zum Ziel gesetzt, den eigenen (Payment-)Token TEL als Bindeglied zwischen Nutzern und Mobilfunk-Dienstleistern zu etablieren. Der Token konnte in der letzten Woche um mehr als 130 % im Preis ansteigen.

OKB (OKB)

OKB Preis
OKB Preis, Quelle: Coinpaprika

OKB ist der Token der OKEX Krypto-Börse und konnte wie alle anderen Exchange-Tokens auch, kürzlich einen beeindruckenden Lauf hinlegen. In nur sieben Tagen stieg der OKB-Kurs um mehr als 120 % an.

Waves (WAVES)

Waves Preis
Waves Preis, Quelle: Coinpaprika

Waves ist eine Blockchain-Plattform, die bereits seit einigen Jahren operiert und ursprünglich durch einen (der damals größten) Initial Coin Offerings finanziert wurde. Während es in 2019-2020 eher ruhig um Waves war, konnte der Hype wieder aufgebaut werden. Das spiegelt sich auch in der Preisentwicklung wieder, WAVES konnte mehr als 100 % zulegen.

Fazit: Bärenmarkt – ja oder nein?

Zum jetztigen Zeitpunkt ist es zwar zu früh, sich zu sicher zu sein, doch halte ich die Wahrscheinlichkeit für einen anstehenden Bärenmarkt aktuell noch für eher gering. Ein sog. Super-Zyklus, also mit verlängerten Phasen der normalen Marktzyklen, könnte bedeuten, dass es in naher Zukunft erst richtig los geht und sowohl Bitcoin, als auch ETH und Altcoins, in den nächsten Wochen und Monaten weiter wachsen können.

 

Yannick "Cryptonator1337"
Über Yannick "Cryptonator1337"

Vollzeit Krypto- & Blockchain Experte seit 2017. Yannick hat sich vor allem auf Fundamentalanalysen und investigative Recherchen spezialisiert. Auf Twitter folgen ihm mehr als 30.000 Krypto-Enthusiasten.

Die besten Krypto-Broker im Überblick

Broker Coins Einzahlung Seite
eToro
BTCETHLTCNEOXRPIOTAEOSBCHDASHXLMETCADATRXZECXTZBNB
BanküberweisungVISAMasterCardPayPalSofort-ÜberweisungSkrillNeteller
Zur Börse »

67% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Libertex
BTCETHBCHXRPLTCETCADAXLMEOSNEOTRXQTUMXEMSTEEMDashIOTAZCashBinance CoinTezosMoneroChainlinkCosmosPolkadotVechainUniswap
BanküberweisungVISAMasterCardPayPalSkrillNeteller
Zur Börse »

83% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Plus500
BTCETHBCHLTCADAXLMBITA
BanküberweisungVISAMasterCardPayPalSkrillSofort-Überweisung
Zur Börse »

76,4% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Schreibe einen Kommentar



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie alle brandneuen Informationen rund um das Thema Kryptowährungen bequem per Mail in Ihr Email Postfach. Garantiert kostenlos und ohne Spam!