Coin-Ratgeber.de

Wo kann ich Bitcoins kaufen?

Wenn Sie in 2021 anfangen möchten in Bitcoins zu investieren, stehen Sie zunächst vor der großen Frage:
Wo kaufe ich Bitcoins denn am besten?

Damit wir Ihnen die Mühe & Zeit ersparen, haben wir für Sie die besten Krypto Börsen und Krypto Broker miteinander verglichen!

Jetzt liegt es aber an Ihnen zu entscheiden, wofür Sie Bitcoins kaufen möchten!

2021

Bitcoin-kaufen-icon

Kryptos kaufen Auf diesen Börsen kaufen Sie echte Coins, die Sie anschließend auf Ihre privaten Wallets auszahlen können.

Bitcoin-trading

Kryptos traden Auf diesen Börsen handeln Sie mit CFD Kontrakten, die sich besonders für aktive Trader eignen.

Möchten Sie Kryptowährungen kaufen oder aktiv traden?

CFD-Broker

Testsieger

Libertex Icon

Bewertung

1,3

Note: Sehr gut

Max. Hebel 2:1
Mindesteinzahlung 100 EUR
Handelsgebühren Nur Kommissionsgebühren
Regulierung CySEC 164/12
Plattform Web, Mobile App
Coins BTC ETH BCH XRP LTC ETC ADA XLM EOS NEO TRX QTUM XEM STEEM Dash IOTA ZCash Binance Coin Tezos Monero Chainlink Cosmos Polkadot Vechain Uniswap
Zahlungsarten SEPA-Überweisung, Sofortüberweisung, PayPal, Skrill, Neteller, Visa, Mastercard
User Anzahl 2.200.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl

Broker besuchen »

Risikowarnung CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 83 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren.


Plus500-Icon

Bewertung

1,5

Note: Sehr gut

Max. Hebel 2:1
Mindesteinzahlung 100 EUR/USD/GBP
Handelsgebühren Nur Spread, keine Kommissionsgebühren
Regulierung FCA 509909 + AFSL #417727 + CySEC 250/14, Groß-Britannien, Australien, Zypern (EU)
Plattform Web, Mobile App
Coins BTC BITA ETH LTC BCH ADA XLM
Zahlungsarten PayPal, Sofortüberweisung, SEPA, VISA, MasterCard
User Anzahl 320.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl

Plus500 Erfahrungen & Test →

Broker besuchen »

Risikowarnung 72% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.


capital.com-Icon

Bewertung

1,5

Note: Sehr gut

Max. Hebel 2:1
Mindesteinzahlung 250 EUR
Handelsgebühren Nur Spread, keine Kommissionsgebühren
Regulierung FCA (UK), CySEC 319/17 Zypern (EU)
Plattform Web, Mobile App
Coins BTC ETH BCH XRP LTC ETC ADA XLM EOS NEO TRX QTUM XEM STEEM
Zahlungsarten Debitkarte, Kreditkarte, Bank, Sofort, iDeal, Giropay, Multibanko, QIWI, Webmoney, Trustly, 2c2p
User Anzahl 780.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl

Capital.com Erfahrungen & Test →

Broker besuchen »

Risikowarnung 78,77% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.


skilling-Icon

Bewertung

1,6

Note: Sehr gut

Max. Hebel 2:1
Mindesteinzahlung 100 EUR
Handelsgebühren Nur Spread, keine Kommissionsgebühren
Regulierung CySEC 357/18 – Cyprus Securities and Exchange Commission (EU)
Plattform Web, Mobile App, eigene Tradingplattform
Coins BTC-Coin-Icon ETH-Coin-Icon MIOTA-Icon BCH-Icon Ripple-Icon EOS-Icon DASH-Icon NEO-Icon Monero-Icon
Zahlungsarten VISA, Mastercard, Trustly, Skrill, Neteller, Sofortüberweisung
User Anzahl Unbekannt

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl

Skilling Erfahrungen & Test →

Broker besuchen »

Risikowarnung 73% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel.


Markets.com Logo

Bewertung

2,1

Note: Sehr gut

Max. Hebel 2:1
Mindesteinzahlung 100 EUR
Handelsgebühren Nur Spread, keine Kommissionsgebühren
Regulierung CySEC 092/08, FSP #43906
Plattform MT4, Web, Mobile App
Coins BTC-Coin-Icon ETH-Coin-Icon BCH-Icon Ripple-Icon LTC-Icon DASH-Icon
Zahlungsarten PayPal, SEPA, VISA, MasterCard, Neteller, Skrill, Sofortüberweisung, Giropay
User Anzahl 5.000.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl

Broker besuchen »

Risikowarnung 73% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.


iq-option-logo

Bewertung

2,3

Note: Gut

Max. Hebel 2:1
Mindesteinzahlung
Handelsgebühren Nur Spread, keine Kommissionsgebühren
Regulierung FCA, CySEC, CNMV
Plattform Web, Mobile App, MT4, Agena Trader, xStation
Coins BTC-Coin-Icon ETH-Coin-Icon MIOTA-Icon BCH-Icon Ripple-Icon DASH-Icon ADA-Coin-Icon EOS-Icon LTC-Icon NEO-Icon XLM-Icon ZEC-Icon Ethereum-Classic-Icon NEM-Icon
Zahlungsarten SEPA, VISA, MasterCard
User Anzahl 20.000.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl


Broker besuchen »

Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein

Krypto Broker

Testsieger

eToro-Icon

Bewertung

1,2

Note: Sehr gut

Max. Hebel 2:1 CFDs, 1:1 Physische Coins
Mindesteinzahlung 200 EUR
Handelsgebühren Nur Kommissionsgebühren
Regulierung FCA 7973792 + AFSL #491139 + CySEC 109/10, Großbritannien, Australien, Zypern (EU)
Plattform Web, Mobile App
Coins BTC ETH BCH XRP DASH LTC ETC ADA IOTA XLM EOS NEO TRX ZEC BNB XTZ
Zahlungsarten PayPal, Kreditkarte, Debitkarte, Skrill, Neteller, Sofortüberweisungen, Bank, UnionPay, Yandex, WebMoney
User Anzahl 10.000.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl

eToro Erfahrungen & Test →

Besuchen »

Risikowarnung: 67% der privaten CFD-Konten verlieren Geld


JustTrade Logo

Bewertung

1,5

Note: Sehr gut

Max. Hebel 1:1
Mindesteinzahlung 50 EUR
Handelsgebühren 0.3%
Regulierung
Plattform App, Web
Coins BTC-Coin-Icon ETH-Coin-Icon BCH-Icon XRP Icon LTC Icon DOGE Icon DOT Icon LINK Icon UNI Icon XLM Icon EOS Icon ETC Icon
Zahlungsarten SEPA-Überweisung
User Anzahl 20.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl


Börse besuchen »


Kraken Logo

Bewertung

1,6

Note: Sehr gut

Max. Hebel 3:1
Mindesteinzahlung 1 EUR
Handelsgebühren ab 0.16%
Regulierung
Plattform App, Web
Coins BTC-Coin-Icon ETH-Coin-Icon BCH-Icon XRP Icon LTC Icon DASH Icon Ethereum Classic Icon Cardano Icon Stellar Lumens EOS NEO Tron ZCash Binance Coin Tezos Monero NEM Chainlink Cosmos Polkadot Quantum Vechain Uniswap
Zahlungsarten SEPA-Überweisung, VISA, Mastercard, Kryptowährungen
User Anzahl 800.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl


Börse besuchen »


Binance-Logo

Bewertung

1,7

Note: Gut

Max. Hebel 1:1
Mindesteinzahlung Einzahlung nur mit Kryptowährungen
Handelsgebühren 0.10%
Regulierung
Plattform Web, Mobile App
Coins Über 300+ Tradingpaare
BTC-Coin-Icon ETH-Coin-Icon MIOTA-Icon BCH-Icon Ripple-Icon DASH-Icon ADA-Coin-Icon Omise-Go-Coin EOS-Icon LTC-Icon NEO-Icon XLM-Icon ZEC-Icon Ethereum-Classic-Icon BNB-Icon
Zahlungsarten Nur über Kryptowährungen, keine Euro Einzahlung möglich
User Anzahl 5.800.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl


Besuchen »


bitpanda-logo

Bewertung

1,7

Note: Gut

Max. Hebel 1:1
Mindesteinzahlung
Handelsgebühren Nur Spread, keine Kommissionsgebühren
Regulierung PSD2-Lizenz, von der Austrian Financial Market Authority (FMA) überwacht
Plattform Web, Mobile App
Coins BTC-Coin-Icon ETH-Coin-Icon MIOTA-Icon BCH-Icon Ripple-Icon DASH-Icon ADA-Coin-Icon EOS-Icon LTC-Icon Tezos-Coin-Icon NEO-Icon XLM-Icon ZEC-Icon Ethereum-Classic-Icon Omise-Go-Coin
Zahlungsarten SEPA, Sofortüberweisung, VISA, MasterCard
User Anzahl 1.000.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl


Besuchen »


Coinbase-Icon

Bewertung

2,1

Note: Gut

Max. Hebel 1:1 (3:1 für lizensierte Investoren)
Mindesteinzahlung
Handelsgebühren 1.49% – 3.99%
Regulierung
Plattform Web, Mobile App
Coins BTC-Coin-Icon ETH-Coin-Icon BCH-Icon LTC-Icon Ethereum-Classic-Icon
Zahlungsarten SEPA, VISA, MasterCard
User Anzahl 4.900.000+

Sicherheit

Gebühren

Coin Auswahl


Besuchen »

Für was wollen Sie ihre Bitcoins kaufen?

Im Grundlegenden können sie Bitcoin auf mehreren Arten handeln. Sie können die gekauften Bitcoins ganz einfach halten oder sie können diese traden.

Dennoch gibt es einen markanten Unterschied:

Über CFD Broker handeln Sie Zertifikate, auf Bitcoin Börsen kaufen Sie echte physische Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum.

Beides hat seine Vor- und Nachteile, die wir Ihnen jetzt gerne vorstellen möchten:

Bitcoin kaufen über einen Bitcoin Broker

Über Krypto-Broker können Sie mithilfe von CFDs („Contracts For Difference“) auf steigende oder fallende Krypto-Preise spekulieren.

Anstatt also Bitcoins zu kaufen, kaufen Sie „Long“ oder „Short“ Derivate vom Broker. Dies ermöglicht Ihnen, Bitcoin mit Hebel zu handeln.

Sprich: Möchten Sie für 1.000€ Bitcoin auf einer Krypto-Börse kaufen, so erhalten Sie auch genau Bitcoins im Wert von 1.000€.

Auf einer CFD-Plattform können Sie jetzt einen Hebel benutzen. Kaufen Sie Bitcoin mit einem Hebel von 2:1, erhalten Sie Bitcoin Zertifikate im Wert von 2.000€.

Somit können Sie mit gleichem Kapital mehr von Preisschwankungen profitieren, erhöhen aber selbstverständlich auch Ihr Risiko.

Screenshot der Handelsoberfläche des Plus500 Krypto Brokers
Die typische Handelsoberfläche eines Krypto-Brokers. Die Preise sind Indikationen sind illustrativ und entsprechen nicht dem aktuellen Stand.

Ein weiterer Vorteil von CFD-Brokern ist, dass sie einer starken Regulierung der Finanzaufsichtsbehörden unterliegen.

Dementsprechend können Sie sich sicher sein, dass Ihre Investments geschützt sind und alles im legalen Rahmen abläuft.

Zudem brauchen Sie sich um die sichere Verwahrung Ihrer Kryptowährungen keine Sorge machen, da Sie ausschließlich die CFD-Kontrakte handeln.

Unser Testsieger unter den Bitcoin-Brokern ist Plus500.

Plus500 bietet ausschließlich das Handeln mit CFD Kontrakten an und gehört zu den größten Online-Brokern weltweit.

Wann sollte ich mich für Plus500 entscheiden?

  • Ich möchte aktiv Bitcoin kaufen
  • Ich möchte Bitcoins per PayPal kaufen
  • Ich möchte auf einer regulierten Tradingplattform handeln
  • Ich möchte neben Kryptowährungen auch andere Anlageklassen traden
  • Ich möchte mir um die sichere Aufbewahrung der Kryptowährungen keine Sorgen machen müssen

Letzten Endes bieten beide Optionen gute Möglichkeiten, um vom nahendem Krypto-Boom zu profitieren.

Beide Testsieger, eToro und Plus500 überzeugen durch niedrige Gebühren und äußerst hohe Sicherheitsstandards.

Wir wünschen viel Erfolg beim Bitcoin kaufen sowie natürlich bei allen weiteren Kryptowährungen im schier unendlichen Investment-Universum!


Bitcoin kaufen über eine Krypto Börse

Auf Krypto Börsen können Sie echte, physische Bitcoins kaufen.

Anders als bei CFD Brokern handeln Sie also keine Zertifikate, sondern kaufen die echten Coins selbst und können sie sich anschließend auf Ihr sicheres Hardware Wallet auszahlen lassen.

Mit echten Coins können Sie sich sichern sein, dass Sie der Besitzer der Kryptowährungen sind.

Ebenso können Sie z.B. Ihre Bitcoin auf reinen Altcoin-Exchanges wie Binance auszahlen und dort dann weiterhandeln.

Allerdings überträgt sich auch die volle Verantwortung für die sichere Verwahrung der Coins an Sie.

Der bekannte Binance Hack zeigt, wie die großen Wallets der Krypto-Börsen immer wieder zu Angriffszielen von Hackern werden.

Leider sind viele Krypto Börsen auch immer noch unreguliert, weshalb Sie aus Sicherheitsgründen Ihre Coins nach dem Kauf möglichst bald auf Ihr eigenes Wallet auszahlen sollten.

Eine Ausnahme bietet hier eToro, die als einzige Handelsplattform mehrfachen Finanzaufsichten innerhalb der EU unterliegt und somit auch eine Einlagensicherung für Anleger bietet.

Gerade Neueinsteigern raten wir daher über eToro in Kryptowährungen zu investieren oder sich für einen CFD-Broker zu entscheiden.

Screenshot der Handelsoberfläche der eToro Krypto Börse
Die typische Handelsoberfläche einer Krypto Börse.

Sollten Sie sich dazu entscheiden, Bitcoin auf einer unregulierten Bitcoin Börse zu kaufen, empfehlen wir Ihnen dringlich, sich ein eigenes Wallet zu erstellen und Ihre Coins darin aufzubewahren.

Weniger erfahrenen Anlegern raten wir zu einer regulierten Handelsplattform wie eToro oder zu einem Krypto-Broker.

Wann sollte ich mich für eToro entscheiden?

  • Ich möchte echte Bitcoin mit PayPal kaufen
  • Ich möchte echte Bitcoin mit Kreditkarte kaufen
  • Ich möchte auf einer regulierten Bitcoin Börse handeln
  • Ich möchte u.U. auch die Möglichkeit haben mit CFDs und Hebel zu traden
  • Ich möchte neben Kryptowährungen auch Forex, Rohstoffe oder Indizes traden
  • Ich suche eine Social Trading Plattform
  • Ich möchte neben Bitcoin auch andere Kryptowährungen traden

Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, welche Börse die beste für Sie ist, könnte diese Checkliste mit den 8 wichtigsten Anforderung an eine Krypto-Börse Ihnen helfen.


Mit diesen 8 Faktoren finden Sie die beste Krypto-Börse zum Bitcoin kaufen oder Bitcoin handeln

1. Sicherheit

Sicherheit ist das A und O wenn es darum geht, wo Sie Ihre Bitcoins kaufen sollten.

Die Website der Börse sollte eine SSL Verschlüsselung benutzen und Ihnen eine 2FA (Zwei-Faktor-Authentifizierung) ermöglichen.

2. Regulierung

Nicht regulierte Börsen unterstehen keiner Finanzaufsicht.

Das heißt, es besteht das ständige Risiko, dass die Exchanges Ihnen ohne Grund Auszahlungen verweigern oder im schlimmsten Fall sogar Ihr Geld stehlen könnte.

Für Börsen in Deutschland sind die Zertifikate der BaFin (aus Deutschland), der FCA (aus Großbritannien) und der CySEC (aus Zypern) am relevantesten.

3. Gebühren

Einige Börsen versuchen gerade neue Nutzer durch extrem hohe Gebührenmodelle auszunutzen.

Als Beispiel ermöglicht die Börse VeriWox ihren Usern Bitcoin per PayPal zu kaufen – mit horrenden 10% Gebühren.

Machen Sie sich im Vornherein klar, welche Gebühren Sie erwarten, um später keine bösen Überraschungen beim Bitcoin kaufen erleben zu müssen.

4. Mindesteinzahlung

Erst seit kurzem ist es möglich, dass auch Kleinanleger eigenständig in Finanzderivate investieren können.

Einige Börsen fordern immer noch eine Mindesteinzahlung von mehreren Tausend Euro.

5. Auswahl an Kryptowährungen

Nachdem Sie Ihre ersten Bitcoin gekauft haben, möchten Sie sicherlich auch in ein paar Altcoins investieren.

Behalten Sie dies im Hinterkopf, wenn Sie sich das erste mal an einer Bitcoin-Börse anmelden und achten Sie darauf, dass die wichtigsten Kryptowährungen auch alle angeboten werden.

6. Demo-Konto

Gerade wenn Sie das erste Mal in Kryptowährungen investieren, kann es Sinn ergeben, sich erst einmal mit Spielgeld heranzutasten.

eToro bietet beispielsweise ein kostenloses Demokonto an, mit dem Sie komplett risikofrei Ihre ersten Schritte auf der Handelsplattform unternehmen können.

7. Liquidität

Wie viele aktive Nutzer hat die Börse?

Hat eine Börse nur wenige Hundert Nutzer, sollten natürlich die Alarmglocken läuten.

Allerdings ist eine niedrige Nutzeranzahl nicht nur ein Zeichen für eventuelle Sicherheitsmängel.

Auch die Order-Bücher sind natürlich weniger gefüllt, was große Preisabweichungen im Bitcoin Kurs mit sich führen kann.

8. Krypto-Börse oder Krypto-Broker zum Bitcoin kaufen?

Zuletzt sollten Sie überlegen, ob Sie lieber langfristig investieren oder aktiv handeln möchten.

Im Falle eines Investments raten wir klar zu einer Bitcoin Börse, Tradern empfehlen wir aufgrund der erweiterten Handelsmöglichkeiten (beispielsweise Trading mit Hebel) zu einem CFD Broker.


Bitcoins kaufen ohne Anmeldung oder Bitcoin anonym kaufen

Wir sehen bei Google verstärkt Suchanfragen nach den Begriffen wie man Bitcoin anonym oder ohne Anmeldung kaufen kann.

Online ist dies heutzutage schwer möglich. Sämtliche Krypto-Börse sind mittlerweile reguliert und unterliegen somit den Geldwäschegesetzen und Know-Your-Customer (KYC) Anforderungen. Somit müssen Sie Ihre Daten angeben bevor Sie Bitcoin kaufen.

Andererseits besitzt Bitcoin die Eigenschaft, dass sie Peer-to-Peer auch ohne Bitcoin-Börse handelbar sind. Dies bedeutet, insofern Sie einen Handelspartner in Foren, Chats oder anderen Seiten kennenlernen, können Sie problemlos miteinander ohne Anmeldung und anonym Bitcoin kaufen und verkaufen. Natürlich besteht hier immer die Frage, wer zu erst die Euro sendet oder wer zu erst die Bitcoin sendet.

Beim Kauf von Bitcoin bei anonymen Handelspartnern ist immer Vorsicht geboten!

Die wohl gängigste Form Bitcoin anonym zu kaufen ist das Treffen einer Person in der realen Welt. Man sollte sich an einem neutralen, kameraüberwachten Ort treffen, der Internet hat. Dies könnte eine Hotellobby sein oder ein belebtes Café.

Eine Partei bringt Bargeld mit, die andere einen Laptop, von wo die Bitcoins versendet werden können. Sobald die Bitcoins gesendet worden sind und man auf einige Netzwerkbestätigungen gewartet hat, kann das Bargeld übergeben werden.

Es empfiehlt sich für den Kauf und Verkauf von Bitcoin und anderen Kryptowährungen trotzdem eine Art Kaufvertrag aufzusetzen, sodass man den Handeln im Zweifelsfall nachweisen kann. Für eine spätere steuerliche Betrachtung ist der Nachweis des Kaufzeitpunkts von Bitcoin wichtig. Wer Bitcoin über ein Jahr lang hält, genießt Steuerfreiheit auf die Gewinne in Deutschland.

Bitcoin ohne Anmeldung und anonym zu kaufen funktionierte früher online sehr gut, heute jedoch eher offline. Wir empfehlen jedoch den sicheren Weg über eine regulierte Börse aus unserem Anbietervergleich.


Bitcoin kaufen oder nicht?

Dies ist natürlich eine sehr individuelle Frage, ob man Bitcoin kaufen sollte oder nicht.

Fakt ist, Bitcoin gewinnt jedes Jahr weiter an Popularität und Anerkennung – weltweit. Der Bitcoin Kurs drückt dies eindrucksvoll aus.

Das „Smart Money“, also clevere und frühe Investoren, schätzen an der Anlageklasse Kryptowährungen, wozu Bitcoin gehört, dass es:

  • unkorreliert zu anderen Anlageklassen ist
  • ein asymmetrisches Risikoprofil aufweist
  • nicht zensierbar ist, dezentral und global für Jedermann nutzbar ist
  • ein bereits ausgewogenes Portfolio weiter diversifiziert
  • einen großen Netzwerkeffekt besitzt
  • seit 2009 (Bitcoin) ununterbrochen ohne Fehler läuft und mit jedem Tag wertvoller wird, siehe Lindy Effekt
  • kaum alternative, renditestarke Anlageklassen heutzutage existieren.

Krypto-Beratungsfirmen berichten immer wieder über die soeben genannten Attribute.

Wir empfehlen, auf Grundlage von Bitcoin Studien, dass ca. 2-10% des Vermögens in Krypto-Werte wie Bitcoin investiert werden können.

Wir persönlich glauben fest an die Zukunft von Kryptowährungen und gehen davon aus, dass ein modernes Portfolio auch zu einem kleinen Teil aus Kryptowährungen bestehen sollte.

Die Bitcoins & Co. sollten sie auf in Deutschland regulierten Bitcoin-Börsen kaufen. Der Bitcoin Anbietervergleich am Anfang dieser Seite bietet Ihnen eine gute Übersicht.


Bitcoin über Bank kaufen und Bitcoin im Depot lagern

Aktuell ist die Lagerung von Bitcoin in einem Depot bei der Bank nicht möglich. Dies liegt daran, dass Kryptowährungen wie der Bitcoin keine WKN oder ISIN besitzen. Somit ist auch der Kauf von Bitcoin über eine Bank aktuell nicht möglich.

Allerdings existieren Bitcoin Finanzprodukte wie Bitcoin Zertifikate von Vontobel oder Bitcoin ETNs von XBT Provider/Coinshares. Diese Finanzprodukte für den Bitcoin besitzen eine WKN und sind somit in einem üblichen Depot bei der Hausbank oder einem Broker wie TradeRepublic, Smartbroker, Comdirect oder ConsorsBank darstellbar.

Wenn man ein Bitcoin Finanzprodukt über seinen Depot kauft, besitzt man lediglich synthetisch abgebildete Bitcoin, jedoch nicht physische und somit echte Bitcoin.

Zurück nach oben zur Übersicht


Mit welchem Zahlungsmittel können Sie Bitcoins kaufen und verkaufen?

Die Zahlungsmethoden um Ihre Euro auf die Bitcoin Handelsplattformen zu transferieren sind bei den meisten Anbieten die gleichen.

Die gängigsten Methoden zum Kauf von Kryptowährungen sind

  • PayPal
  • Sofortüberweisungen,
  • Kreditkarte
  • Debitkarte
  • Banküberweisung.

Sobald Sie einmal im Besitz von Bitcoins sind, so können Sie nicht nur Euro gegen Kryptowährungen tauschen, sondern auch Kryptowährungen gegen anderen Kryptowährungen, beispielsweise Bitcoin gegen Ethereum (BTC/ETH geschrieben). So wie Sie einzahlen, können Sie auch wieder problemlos auszahlen.


Alternative Möglichkeiten Bitcoins zu erhalten

Bitcoins können Sie nicht nur über Börsen und Broker kaufen, sondenrn auch über andere Wege. Auch wenn diese Wege nicht die einfachsten Wege sind, stellen wir Ihnen diese ganz kurz vor!

Lokaler Bitcoin Händler

Neben Bitcoin Brokern und Exchanges gibt es immer wieder lokale Bitcoin Händler mit denen man sich vor Ort und in Person treffen kann. Hier sollten Sie darauf achten, dass der Gegenüber seriös ist. Treffen Sie sich an öffentlichen Plätzen, Cafes oder Institutionen. Prüfen Sie das Geld auf Echtheit. Warten Sie immer ab, bis Sie den Bitcoin z.B. bei sich auch wirklich im Bitcoin Wallet haben. Dies kann öfters einigen Minuten dauern, da Bitcoin nur alle 10 Minuten Transaktionen durchführt.

Bitcoin Mining

Vom Bitcoin Mining haben die meisten schon gehört oder gelesen. Natürlich haben wir das Thema Kryptowährungen minen in weiteren Artikeln auf der Homepage vertieft. Kurz gesagt handelt es sich hier um einen Austausch von Rechenleistung gegen Bitcoin.

Die Rechenleistung wird dazu verwendet ein kompliziertes mathematischen Puzzle zu lösen. Wenn man dieses löst und nicht irgendwelche anderen Bitcoin Miner, so erhält man derzeit 12,5 Bitcoins und ein sogenannter Bitcoin Block ist gefunden.

Er wird an den vorherigen Block gehangen und so entsteht eine Kette, eine sogennante Blockchain. Alle 10 Minuten wird solch ein Rätsel in das Bitcoin-Netzwerk gestellt. Es trägt dazu bei das Netzwerk zu sichern, da vorherigen Blöcke bestätigt werden und nur sehr schwer noch gefälscht werden können, und es hilft ebenso die Bitcoin Transaktionen zu übermitteln. Da ein PC meist nicht sehr viel Rechenleistung besitzt, kaufen sich Bitcoin Miner spezielle Hardware, meistens ASIC-Miner.

Bitcoin-Mining

Bitcoin ATM

Bitcoin ATM oder Bitcoin Geldautomaten sind in Deutschland kaum aktiv. Im Berliner Burger Restaurant Room77 ist einer vorhanden. Anders in der Schweiz, hier sind Bitcoins an zahlreichen Schaltern zu erwerben und sogar an Fahrkartenautomaten. In Österreich kann man in der Post Bitcoins extrem einfach kaufen.

Bitcoin-ATM-Geldautomat

Ein Gedanke zu „Wo kaufe ich Bitcoins?“

Schreibe einen Kommentar



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie alle brandneuen Informationen rund um das Thema Kryptowährungen bequem per Mail in Ihr Email Postfach. Garantiert kostenlos und ohne Spam!