Coin-Ratgeber.de

Ethereum Großinvestoren erwerben 0,59% des ETH-Gesamtangebots

Daten des On-Chain-Analyseunternehmens Santiment deuten darauf hin, dass wenige Ethereum-Investoren in den letzten zwölf Tagen 0,59 % des gesamten Ether-Angebots aufgekauft haben.

Der Preis von Ethereum ist seit Mitte November mehrmals auf Tiefststände unter 4.000 US-Dollar gefallen, was einigen „Whales“ ermöglichte, weitere Teile des Vermögenswertes anzuhäufen.

Wie das Analyseunternehmen Santiment in einer Analyse herausgefunden hat, haben die Großinvestoren von Ethereum, die in der Regel zwischen 100.000 und 10 Millionen ETH halten, in den letzten zwölf Tagen fast 734.800 ETH angehäuft, was 0,59 % des gesamten ETH-Angebots entspricht.

Großinvestoren glauben weiterhin an Ethereum

Während Zeiten der Makro-Konsolidierung und sogar Preiseinbrüche die Tendenz haben, Kleininvestoren abzuschütteln, könnte dies bei größeren Investoren, die häufig auch als „Wale“ bezeichnet werden, nicht der Fall sein.

Diese sind nämlich schon immer dafür bekannt, genau die Krypto-Coins aufzukaufen, die Kleinanleger in Zeiten der Panik abstoßen. Genau das ist jetzt auch in Bezug auf Ethereum geschehen.

Santiment stellt außerdem fest, dass diese Whales in den letzten 45 Tagen 1,28 Millionen ETH und in den letzten 60 Tagen 1,46 Millionen ETH gekauft haben (zeitgleich mit dem Rückgang im September). Aktuell befindet sich der Ethereum-Kurs weiterhin in einem Aufwärtstrend.

Ethereum wird derzeit bei 4.735 US-Dollar gehandelt und hat vier aufeinanderfolgende Tage im grünen Bereich verbracht. ETH ist nur noch 2,40 % von seinem Allzeithoch vom 10. November 2021 bei 4.867 US-Dollar entfernt.

Die vermehrten Investitionen der großen Anleger ist definitiv ein Grund, weiterhin einen genauen Blick auf die Kryptowährung zu werfen und gegebenenfalls Ethereum zu kaufen.

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten;

Über Felix Rau

Als relativer Neuling in der Krypto-Branche interessiert sich Felix für alle Themen, die Neueinsteiger bewegen: Funktionsweisen, Hintergründe und das Potential hinter der noch recht neuen Blockchain-Technologie. Dabei liegt sein Fokus darauf, die verschiedenen Themen auch für Anfänger möglichst verständlich darzustellen und alle Zusammenhänge klar zu erklären.

Unsere Top 3 Krypto-CFD-Broker im Überblick

Broker Coins Einzahlung Seite
BTCETHLTCNEOXRPIOTAEOSBCHDASHXLMETCADATRXZECXTZBNB
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Sofort-Überweisung Skrill Neteller
Zum Broker »

78% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHXRPLTCETCADAXLMEOSNEOTRXQTUMXEMSTEEMDashIOTAZCashBinance CoinTezosMoneroChainlinkCosmosPolkadotVechainUniswap
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal SkrillNeteller
Zum Broker »

87,8% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHLTCADAXLMBITA
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Skrill Sofort-Überweisung
Zum Broker »

77% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Schreibe einen Kommentar



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie alle brandneuen Informationen rund um das Thema Kryptowährungen bequem per Mail in Ihr Email Postfach. Garantiert kostenlos und ohne Spam!