Naht eine Partnerschaft zwischen IOTA und BMW?

Bereits ende April gab die IOTA Foundation eine Partnerschaft mit der Jaguar Land Rover Gruppe bekannt, doch naht nun auch eine Partnerschaft mit der BMW Gruppe?

Wenn es nach Jaguar Landrover ginge, dann sollen in balidger Zukunft digitale IOTA Smart Wallets in neue Jaguar und Land Rover Modelle integriert werden. Mit diesen Wallets wären Autos in der Lage automatisch für Parkplatz-Gebühren oder Autobahn Mauts zu zahlen. Das Guthaben dafür kann entweder von dem Besitzer aufgeladen werden, oder generiert werden, indem wertvolle Daten, wie z.B. Staumeldungen und Wetterberichte automatisch über einen Datenmarktplatz verkauft werden.

Optimalerweise für IOTA Anleger würde dies über den IOTA Data Marketplace geschehen, eines der derzeit größten Projekte auf dem IOTA Tangle.
Mit Hilfe dieser geteilten Daten sollen zukünftig Staus, Unfälle und Emissionen drastisch reduziert werden, so ein Jaguar Ltd. Repräsentant.

Die Meldung schlug wie eine Bombe in der Krypto-Community ein und ließ den IOTA Preis innerhalb eines Tages um mehr als 20% steigen.

Doch Jaguar Land Rover ist nicht der einzige IOTA Interessent in der Mobility Branche.
Auch weitere namenhafte Automobilhersteller sind aktiv am Erforschen der innovativen IOTA Tangle-Technologie.

VW teste Prototypen mit IOTA

Bereits in 2018 gab Volkswagen bekannt, dass in 2019 ein Prototyp eines autonomen Taxis mit integriertem IOTA Wallet vorgestellt werden soll.

Ist BMW bald auch ein IOTA Partner?

Heute morgen entstanden durch folgenden Screenshot zudem erste Gerüchte, dass auch BMW bereits mit der IOTA Währung hantiert.

Partnerschaft zwischen BMW und IOTA?

Der Präsentationsfolie der BMW Group lässt sich entnehmen, dass IOTA neben Ethereum und Hyperledger besonders im IOT (Internet-of-things) und Data Sharing Bereich zum Einsatz kommen wird.

Es geht also genau um die Kommunikation zwischen Maschinen und die Vermarktung der Daten die das Automobil sammelt, auf die IOTA abzielt.
Auffällig ist hierbei, dass in der Präsentation keinerlei Anmerkung zum VeChain Projekt gemacht wird. VeChain (VEN) ist ein Coin, der mit IOTA konkurriert und 2018 noch groß mit der Partnerschaft zu BMW beworben wurde.

Es bleibt auf jeden Fall spannend, für welche Blockchain Technologie(n) sich die großen Automobil Hersteller in Zukunft entscheiden werden.
Klar ist aber, dass die Chancen für den IOTA Tangle momentan mehr als gut erscheinen.

Christian
Über Christian

Christian ist seit 2016 in der Krypto-Szene aktiv und interessiert sich besonders für Spieltheorie und die Anwendungsmöglichkeiten von DLT im Internet der Dinge.

Die besten Krypto-Broker im Überblick

Broker Coins Einzahlung Seite
eToro
BTCETHLTCNEOXRPIOTAEOSBCHDASHXLMETCADATRXZECXTZBNB
BanküberweisungVISAMasterCardPayPalSofort-ÜberweisungSkrillNeteller
Zur Börse »

67% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Libertex
BTCETHBCHXRPLTCETCADAXLMEOSNEOTRXQTUMXEMSTEEMDashIOTAZCashBinance CoinTezosMoneroChainlinkCosmosPolkadotVechainUniswap
BanküberweisungVISAMasterCardPayPalSkrillNeteller
Zur Börse »

83% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Plus500
BTCETHBCHLTCADAXLMBITA
BanküberweisungVISAMasterCardPayPalSkrillSofort-Überweisung
Zur Börse »

76,4% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Schreibe einen Kommentar



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie alle brandneuen Informationen rund um das Thema Kryptowährungen bequem per Mail in Ihr Email Postfach. Garantiert kostenlos und ohne Spam!