Coin-Ratgeber.de

Kryptowährungen Kurse: Die Gewinner der Woche (FTM, MATIC, XCDE)

Überblick:

  • Die Krypto-Märkte spielen mal wieder verrückt
  • Bitcoin mit 6.000 US-Dollar Schwankung binnen gut einer Stunde
  • Die Altcoin-Gewinner waren CRO, NXPS und HOT

Der Bitcoin-Kurs erreicht erneut ein neues Allzeithoch und der Markt ist weiterhin im Bullen-Modus.

Zwischenzeitig, am heutigen Montag Nachmittag, schwankte der Bitcoin-Kurs jedoch heftig.

Altcoins hatten eine eher schwere Zeit, dennoch gab es einige Gewinner mit mehr als 100 % Kurssteigerung.

Bitcoin: Volatilität beunruhigt Anleger

In der letzten Woche mussten insbesondere Bitcoin-Neulinge auf die harte Tour lernen, wie volatil die Kryptowährung Bitcoin sein kann. Innerhalb von nur 24 Stunden fiel der Bitcoin-Preis von über 58.000 auf unter 45.000 US-Dollar, in US-Dollar gemessen der heftigste Abfall, den es jemals gab. Schnell kam die Angst auf, es könnte der neue Bärenmarkt sein, der jetzt eingeleitet wird.

Massenmedien berichteten dies ebenfalls und beziehen sich damit auf die allgemeine Regel der traditionellen Finanzmärkte, nach der ein Bärenmarkt nach einem Abfall von mehr als 20 % von einem lokalen Hochpunkt beginnt. Der Preis korrigierte in der Folge nochmals weiter nach unten, prallte aber von den 43.000 US-Dollar ab und liegt aktuell bei über 48.000 US-Dollar.

Bitcoin Preis

Die Bitcoin-Dominanz war in der vergangenen Wochen logischerweise ebenfalls sehr volatil. Zum Zeitpunkt des größten Abverkaufs stieg sie von 62,8 auf 64,4 %. Aktuell hat sie sich um die 62 % eingependelt und gab Altcoins die Gelegenheit zur Erholung.

Bitcoin Dominanz

Marktkapitalisierung von Bitcoin und Altcoins

Die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen lag Mitte Februar bei über 1,7 Billionen US-Dollar. Seitdem musste sie leicht nachgeben und liegt aktuell bei knapp 1,5 Billionen US-Dollar.

Krypto Marktkapitalisierung

Die Marktkapitalisierung der Altcoins lag vor einer Woche bei fast 600 Milliarden US-Dollar. Durch den heftigen Bitcoin-Abverkauf mussten sie jedoch im Schnitt große Kursverluste hinnehmen und die Altcoin Marktkapitalisierung sank zwischenzeitig auf unter 300 Milliarden US-Dollar, bevor die Erholung einsetzte und das Level wieder bei knapp 350 Milliarden US-Dollar liegt.

Altcoin Marktkapitalisierung

Die TOP 3 Altcoin-Gewinner der Woche

Fantom (FTM)

FTM Preis

Fantom ist eine Blockchain-Plattform mit aBFT-Konsensus und widmet sich der Erstellung einer hoch-skalierbaren und sicheren Blockchain. Größter Anwendungsbereich sind bis dato verschiedene DeFi-Applikationen. Der FTM Preis konnte in den letzten sieben Tagen um knapp 50 % ansteigen.

MaticNetwork (MATIC)

Matic Preis

Ähnlich wie Fantom möchte das Matic Network ein dezentralisiertes Ökosystem für die verschiedensten dApps werden und setzt auf niedrige Transaktionsgebühren und eine möglichst gute Skalierbarkeit. Das Projekt wurde auf dem Matic Launchpad gestartet, der Preis des Matic Tokens konnte in der letzten Woche um mehr als 60 % steigen.

XinFin Network (XCDE)

XDCE Preis

Das XinFin Network gibt an, den schnellsten Konsensus-Algorithmus (XDPoS) überhaupt zu haben. Auch sie möchten eine große Rolle im Geschäft der hochskalierbaren und interoperablen Blockchains spielen. Der XDCE Coin konnte in sieben Tagen um mehr als 50 % steigen.

 

Fazit: Märkte in der Schwebe

Es scheint, als sei die kurzfristige Preisentwicklung von Kryptowährungen in einem Schwebezustand. Wird sich der Markt kurzfristig weiter abkühlen? Dies scheint erstmal nicht unwahrscheinlich, da die letzte Korrektur insbesondere institutionelle Investoren, die große Bitcoin-Positionen angelegt haben, verunsichern könnte. Ein großangelegter Abverkauf einer einzigen dieser Positionen könnte kurzfristig verheerende Folgen haben. Ich persönlich bin jedoch der Meinung, dass der Bullrun 2021 noch kein Ende gefunden hat und es sowohl für Bitcoin als auch für Altcoins dieses Jahr noch weiter nach oben gehen wird.

Über Yannick "Cryptonator1337" Eckl

Vollzeit Krypto- & Blockchain Experte seit 2017. Yannick hat sich vor allem auf Fundamentalanalysen und investigative Recherchen spezialisiert. Auf Twitter folgen ihm mehr als 30.000 Krypto-Enthusiasten.

Unsere Top 3 Krypto-CFD-Broker im Überblick

Broker Coins Einzahlung Seite
BTCETHLTCNEOXRPIOTAEOSBCHDASHXLMETCADATRXZECXTZBNB
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Sofort-Überweisung Skrill Neteller
Zum Broker »

78% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHXRPLTCETCADAXLMEOSNEOTRXQTUMXEMSTEEMDashIOTAZCashBinance CoinTezosMoneroChainlinkCosmosPolkadotVechainUniswap
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal SkrillNeteller
Zum Broker »

87,8% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHLTCADAXLMBITA
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Skrill Sofort-Überweisung
Zum Broker »

77% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Schreibe einen Kommentar



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie alle brandneuen Informationen rund um das Thema Kryptowährungen bequem per Mail in Ihr Email Postfach. Garantiert kostenlos und ohne Spam!