Kryptowährungen Kurse: Die Gewinner der Woche (OMG, KSM, FXC)

Überblick:

  • Krypto-Märkte gegenwärtig in Lauerstellung
  • Bitcoin unter der 12.000 US-Dollar-Marke
  • OMG, KSM und FXC die Altcoins mit den meisten Gewinnen

Bitcoin tut sich schwer, die Marke von 12.000 US-Dollar erneut zu durchbrechen.

Einige Altcoins konnten in der letzten Woche erhebliche Kursgewinne verzeichnen.

Die größten Gewinner waren OMG, KSM und FXC.

Das Warten auf die Altseason geht in die nächste Runde

Die Konsolidierungsphase geht nach wie vor weiter. Bitcoin fiel stark zurück, von knapp 12.500 US-Dollar vor einer Woche auf aktuell 11.800 US-Dollar:

bitcoin preis august

DieBitcoin-Dominanz stieg nach dem jüngsten Abfall erneut an und liegt aktuell bei gut 61% der gesamten Marktaktivität:

btc dominanz august

Marktkapitalisierung von Bitcoin und Altcoins

Die gesamte Marktkapitalisierung (Bitcoin +Altcoins) betrug vor einer Woche rund 375 Milliarden US-Dollar und musste zwischenzeitig etwas federn lassen. Derzeit rangiert sie an der 370 Milliarden US-Dollar-Marke. Ein fallender Bitcoin-Preis könnte nun dafür sorgen, dass wieder mehr Leute in Altcoins investieren:

marketcap august

Die Altcoins verloren hingegen deutlich an Marktkapitalisierung. Vor einer Woche waren es rund 175 Milliarden US-Dollar. Dieses Level konnte nicht gehalten werden und durch Gewinnmitnahmen der Anleger fiel sie auf ~150 Milliarden US-Dollar:

altcoin marketcap

 

Die Stimmung auf den Märkten ist weiterhin positiv. Auch den Aktienmärkten geht es nach wie vor gut, was aufgrund der temporär sehr hohen Korrelation zwischen Bitcoin und den Aktien-Indizes nicht unwichtig ist.

Ein rasanter Anstieg von Bitcoin könnte für Altcoins weitere Wochen der Seitwärtsbewegung bedeuten. Im Folgenden aber widmen wir uns den drei Altcoins, die in der letzten Woche die höchsten Kurszuwächse verzeichnen konnten, OMG, KSM und FXC.

Die TOP 3 Altcoin-Gewinner der Woche

OmiseGO (OMG)

omg

OmiseGO wird jedem ein Begriff sein, der sich auch 2017 schon auf dem Altcoin-Markt bewegt hat. Es handelt sich dabei um eine Plattform, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Finanz-Anwendungen auf der Ethereum-Blockchain bereitzustellen, allerdings mit einer vielfach besseren Skalierbarkeit und Real-Time-Transaktionen.

OMG ist der ERC20-Token des Projekts. Seit 2017 ist er auf knapp 100 verschiedenen Krypto-Börsen gelistet, auf denen rund 200 Handelspaare zur Verfügung stehen. In diesem Jahr konnte OMG bereits knapp 400%, in den letzten 7 Tagen fast 100% zulegen.

Kusama (KSM)

ksm

Kusama ist eine eigenständige Open-Source Blockchain, die im Dezember 2019 gestartet wurde und dezentralisiert agiert. Großer Fokus liegt auf der Interoperabilität und Skalierbarkeit der Blockchain. Sie soll anders als Konkurrenz-Blockchains auch mit eben diesen interagieren können. Die Architektur ähnelt der von Polkadot, da von dem Kusama-Team Substrate genutzt wurde.

Projekte die sich im Bereich Interoperabilität und Skalierbarkeit bewegen, sind es wert, beobachtet zu werden. Es sind zentrale Problemstellungen, die gelöst werden müssen, damit die Blockchain-Technologie besser genutzt werden kann. Der Kursgewinn von knapp 40% in nur einer Woche ist also nicht sehr überraschend. Generell bin ich Projekten wie Kusama gegenüber positiv gestimmt, da sie einen Trend bedienen, der gerade sehr, sehr wichtig wird.

Flexacoin (FXC)

fxc

FXC ist ein Token auf der Ethereum-Blockchain und gehört zu dem Projekt Flexacoin. Flexacoin möchte ein globaler Spieler im Sektor der digitalen Bezahlungen werden und verspricht das sicherste und schnellste Zahlungsnetzwerk auf der Welt. Dafür soll ein eigens entwickelter Authenticator-Code sorgen, der bei allen Transaktionen öfters abgefragt wird.

Flexacoin überzeugt bisher jedenfalls mit einer rasanten Kursentwicklung. So konnte der FXC Token dieses Jahr schon 134% und in den letzten sieben Tagen 37% zulegen. Diese vollmundigen Versprechen, gepaart mit dem geringen Bekanntheitsgrad des Projekts, lässt aber auch Alarmglocken läuten. Viele Projekte haben sich solch hohen Ziele gesteckt und versagten dann bei der Umsetzung.

Ausblick: Viele Variablen – kommt Zeit, kommt Rat

Altcoin-Anleger können weiterhin auf eine sogenannte Altseason, bei der kollektiv alle Altcoins enorm ansteigen, hoffen. Beispiele wie OMG zeigen, dass auch totgesagte Projekte noch immer am Leben sein können und dies von dem Markt honoriert wird. Immerhin hat sich der Preis von OMG schon wieder fast vervierfacht.

Der DeFi-Hype lebt ebenfalls weiter und gemessen an den Marktkapitalisierungen der einzelnen Projekte ist hier auch noch viel Luft nach oben, da auch andere Altcoins mit fragwürdigem Nutzen noch auf Bewertungen jenseits der 1 Milliarde US-Dollar vorweisen können.

Wer jetzt in Kryptowährungen einsteigen möchte, sollte sich nicht nur den Charts, sondern auch der Fundamental Analyse widmen. Hierbei blickt man auf die Idee eines Projektes und den Nutzen, um Schlüsse auf mögliche Kursentwicklungen in der Zukunft ziehen zu können.

Yannick "Cryptonator1337"
Über Yannick "Cryptonator1337"

Vollzeit Krypto- & Blockchain Experte seit 2017. Yannick hat sich vor allem auf Fundamentalanalysen und investigative Recherchen spezialisiert. Auf Twitter folgen ihm mehr als 30.000 Krypto-Enthusiasten.

Die besten Krypto-Broker im Überblick

Broker Coins Einzahlung Seite
eToro
BTCETHLTCNEOXRPIOTAEOSBCHDASHXLMETCADATRXZECXTZBNB
BanküberweisungVISAMasterCardPayPalSofort-ÜberweisungSkrillNeteller
Zur Börse »

67% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Libertex
BTCETHBCHXRPLTCETCADAXLMEOSNEOTRXQTUMXEMSTEEMDashIOTAZCashBinance CoinTezosMoneroChainlinkCosmosPolkadotVechainUniswap
BanküberweisungVISAMasterCardPayPalSkrillNeteller
Zur Börse »

83% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Plus500
BTCETHBCHLTCADAXLMBITA
BanküberweisungVISAMasterCardPayPalSkrillSofort-Überweisung
Zur Börse »

76,4% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Schreibe einen Kommentar



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie alle brandneuen Informationen rund um das Thema Kryptowährungen bequem per Mail in Ihr Email Postfach. Garantiert kostenlos und ohne Spam!