Coin-Ratgeber.de

Kryptowährungen Kurse: Die Gewinner der Woche (CEL, THR, ZIL)

Überblick:

  • Krypto-Märkte: Bitcoin seitwärts, Altcoins verlieren
  • Bitcoin hält sich über 10.000 US-Dollar
  • Gewinner der letzten Woche: CEL, THR, ZIL

Bitcoin hält sich weiterhin über der wichtigen 10.000 US-Dollar-Marke.

Altcoin-Märkte nach Erholung erneut mit Verlusten.

Die größten Altcoin-Gewinner waren CEL, THR und ZIL.

Bitcoin um die 10.000 US-Dollar

Bitcoin trotzte den schlechten Nachrichten, die es jüngst in dem Krypto-Sektor gab. Zum einen wurde die Krypto-Börse Kucoin gehackt, über 200 Millionen US-Dollar in Kryptowährungen wurden von den Tätern erbeutet. Große Auswirkungen hatte es jedoch nicht auf den Bitcoin-Preis.

Stärker nachgeben musste der Kurs, als Anfang Oktober die Nachricht eintraf, dass die CFTC und das US-Justizministerium gegen die Kryptoderivate-Börse BitMEX vorgeht. Einer der Mitgründer wurde bereits verhaftet. Aktuell hält sich der Kurs stabil über 10.500 US-Dollar.

btc preis

Die Bitcoin-Dominanz der letzten sieben Tage zeigt gut den kurzfristigen Einschlag der BitMEX/CFTC-Nachricht. Kurz nach der Verkündung der CFTC sank der Bitcoin-Kurs um bis zu 3%, der schnelle Abverkauf resultierte in einem Peak der Bitcoin-Dominanz auf bis zu 68,5%. Danach normalisierte sie sich wieder, liegt mit 59,5% aber nun unter dem Level der vergangenen vier Wochen:

btc dominanz

 

Marktkapitalisierung von Bitcoin und Altcoins

Die gesamte Marktkapitalisierung liegt aktuell bei knapp 340 Milliarden US-Dollar und musste somit gegenüber letzter Woche gut 10 Milliarden US-Dollar nachgeben. Dazu kam es insbesondere durch die schwachen Altcoin-Kursentwicklungen:

total marketcap

Die Altcoin-Marktkapitalisierung sank auf bis zu 136 Milliarden US-Dollar nach den beiden Hiobsbotschaften, konnte sich bis heute aber erholen und liegt nun erneut über der Marke von 140 Milliarden US-Dollar:

altcoinmarketcap

 

Die TOP 3 Altcoin-Gewinner der Woche

Celsius Network (CEL)

CEL

 

Celsius schafft es erneut in unsere TOP-Gewinner Liste der Woche hinsichtlich Altcoins. Der CEL-Token der Lending-Plattform konnte erneut über 50% zulegen. Das Celsius Network, gestartet als einer der größten ICO’s aller Zeiten, profitiert aktuell stark von dem anhaltenden DeFi-Trend. Anleger, die über einen Einstieg in CEL nachdenken, sollten Vorsicht walten und sich nicht von grünen Candlesticks verführen lassen und mit einem Stop-Loss arbeiten.

ThoreCoin (THR)

thore

Der THR Coin ist ein ERC20-Token auf der Ethereum-Blockchain und der offizielle Token des Thore-Ökosystems. Laut Angaben des Teams repräsentiert er einen Token, der den Wert eines eigens dafür erstellten Krypto-Portfolios nachbildet. Durch ein Investment in THR kann man auf den steigenden Preis des Portfolios wetten. Jedoch konnte ich nicht herausfinden, welche Krypto-Assets in diesem Portfolio enthalten sein sollen. Trotz der dünnen Informationen über das Projekt konnte der THR Token in der letzten Woche knapp 50% zulegen.

 

Zilliqa (ZIL)

ZIL

Zilliqa existiert nun schon seit einigen Jahren. Das Projekt widmet sich einem der zentralen Probleme der heutigen Blockchain-Technologie, nämlich der limitierten Skalierbarkeit. Durch das sogenannte Sharding, dass auch bei anderen Blockchain-Umgebungen wie Ethereum 2.0 zum Einsatz kommt, soll dieses Problem behoben und der Durchsatz an Transaktionen erhöht werden. Der ZIL-Token konnten in den letzten sieben Tagen um gut 10% steigen.

Fazit: Krypto-Märkte trotzen dem Kucoin Hack & der BitMEX News

Für mich persönlich war es sehr überraschend, dass es nicht zu einer noch heftigeren Reaktion der Krypto-Kurse kam. Ein 200+ Millionen US-Dollar Hack ist eine große Sache. Insbesondere durch niedrige Volumen auf den Altcoin-Handelspaaren hätte ich mit mehr Blut gerechnet. Auch die BitMEX-News konnte die Seitwärtsbewegung von Bitcoin nicht stoppen.

Es wird spannend sein, die Kurse in den nächsten Wochen zu beobachten. Finanzanlaysten prognostizierten bereits einen ungemütlichen Oktober auf den traditionellen Finanzmärkten. Das könnte auch direkte Auswirkungen auf den Krypto-Sektor haben.

 

 

Über Yannick "Cryptonator1337" Eckl

Vollzeit Krypto- & Blockchain Experte seit 2017. Yannick hat sich vor allem auf Fundamentalanalysen und investigative Recherchen spezialisiert. Auf Twitter folgen ihm mehr als 30.000 Krypto-Enthusiasten.

Unsere Top 3 Krypto-CFD-Broker im Überblick

Broker Coins Einzahlung Seite
BTCETHLTCNEOXRPIOTAEOSBCHDASHXLMETCADATRXZECXTZBNB
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Sofort-Überweisung Skrill Neteller
Zum Broker »

67% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHXRPLTCETCADAXLMEOSNEOTRXQTUMXEMSTEEMDashIOTAZCashBinance CoinTezosMoneroChainlinkCosmosPolkadotVechainUniswap
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal SkrillNeteller
Zum Broker »

75,3% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHLTCADAXLMBITA
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Skrill Sofort-Überweisung
Zum Broker »

72% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Schreibe einen Kommentar



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie alle brandneuen Informationen rund um das Thema Kryptowährungen bequem per Mail in Ihr Email Postfach. Garantiert kostenlos und ohne Spam!