Coin-Ratgeber.de

Binance: BNB Coin steigt auf über 600 US-Dollar

Überblick:

  • Neben Bitcoin können auch viele Altcoins ihren Preis steigern
  • Besonders beliebt sind aktuell Coins von Krypto-Börsen
  • Der BNB Coin von Binance konnte auf über 600 US-Dollar steigen

Die weltweit größte Krypto-Börse Binance macht wieder positive Schlagzeilen.

Angesichts des anstehenden Coin Burns von Binance steigt der Preis immer weiter. 

In den letzten Wochen betrug die Preissteigerung mehrere Tausend Prozent.

BNB steigt auf über 600 US-Dollar

Heute konnte BNB, der Coin der weltweit größten Krypto-Börse Binance, ein neues Allzeithoch erreichen und wird nun bei über 600 US-Dollar gehandelt. Damit gerät die Preis-Action von BNB im Jahr 2021 einen neuen Höhepunkt und die Frage ist, wie nachhaltig dieses Wachstum tatsächlich ist. Einer der Hauptgründe für den massiven Anstieg ist der anstehende Coin Burn, der fünfzehnte dieser Art seit Bestehen der Börse. Allein in den letzten vier Wochen konnte sich der BNB-Preis fast verdoppeln:

BNB Preis
BNB Preis, Quelle: Coinpaprika

Seit 12 Monaten sind es sogar mehr als 3.800 % (BNB/USD) und dürfte jedem BNB-Investor ein außergewöhnliches Jahr 2021 bescheren. Mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 90 Milliarden US-Dollar ist BNB die nun drittgrößte Kryptowährung überhaupt.

Mehr Anwendungsmöglichkeiten für BNB

BNB war anfangs als Zahlungsmittel für Handelsgebühren auf Binance gedacht und sollte Händlern einen Anreiz bieten, ihre Trades in BNB zu bezahlen. Innerhalb der letzten zwei Jahre ist das Binance-Ökosystem jedoch stark angewachsen und es ist längst nicht nur eine Krypto-Börse. Denn jetzt gibt es auch die Binance Smart Chain (BSC), die sich anschickt, dem Platzhirsch Ethereum das Wasser abzugraben. Grund dafür sind die wesentlich günstigeren Transaktionskosten auf BSC im Vergleich zu Ethereum.

Nach einem verhaltenen Start gibt es auf BSC nun immer mehr dezentralisierte Applikationen und Nutzer, ein Faktor, der auch dem BNB Coin hilft. Eine dieser dApps auf der Binance Smart Chain ist Pancakeswap, eine der größten dezentralisierten Krypto-Börsen nach dem Vorbild von Uniswap überhaupt. In den letzten 24 Stunden wurden auf der DEX mehr als 2 Milliarden US-Dollar Volumen erzeugt.

Was sind Coin Burns?

Binance ist bekannt dafür, regelmäßig sog. Coin Burns durchzuführen. Dabei werden bestimmte Mengen an BNB „verbrannt“, das heißt vom Markt genommen, wodurch sich die Umlaufversorgung stetig verringert. Dies ist eine einfache Taktik, die von vielen Projekten in diesem Sektor verfolgt wird. Gemäß der Theorie sollte das dafür sorgen, dass der Preis von BNB weiter ansteigt.

Der letzte Coin Burn von Binance fand im Januar 2021 statt, es wurden mehr als 3,5 Millionen BNB verbrannt, was damals ein neuer Rektord war. In US-Dollar waren es zu dem Zeitpunkt lediglich 165 Millionen US-Dollar.

Fazit: Binance schaltet einen Gang höher

Trotz aller Kritikpunkte, die ich persönlich gegenüber Binance habe, ist es wirklich eine beachtliche Entwicklung, die diese „Firma“ seit 2017 hingelegt hat. Es gibt wohl nur wenige Fälle in der Geschichte, in der eine Organisation so schnell anwachsen und so hohe Umsätze/Gewinne vorweisen konnte und das mit einer relativ niedrigen Anzahl an Angestellten.

Definitiv war es der richtige Schachzug von Binance, die Entwicklung der Binance Smart Chain zu forcieren und Ethereum offen anzugreifen. Im Ethereum-Lager wartet man derweil noch auf das Upgrade zu ETH 2.0, die einige der bestehenden Probleme, wie etwa die schlechte Skalierung, lösen soll.

Über Yannick "Cryptonator1337" Eckl

Vollzeit Krypto- & Blockchain Experte seit 2017. Yannick hat sich vor allem auf Fundamentalanalysen und investigative Recherchen spezialisiert. Auf Twitter folgen ihm mehr als 30.000 Krypto-Enthusiasten.

Unsere Top 3 Krypto-CFD-Broker im Überblick

Broker Coins Einzahlung Seite
BTCETHLTCNEOXRPIOTAEOSBCHDASHXLMETCADATRXZECXTZBNB
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Sofort-Überweisung Skrill Neteller
Zum Broker »

78% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHXRPLTCETCADAXLMEOSNEOTRXQTUMXEMSTEEMDashIOTAZCashBinance CoinTezosMoneroChainlinkCosmosPolkadotVechainUniswap
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal SkrillNeteller
Zum Broker »

87,8% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHLTCADAXLMBITA
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Skrill Sofort-Überweisung
Zum Broker »

77% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Schreibe einen Kommentar



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie alle brandneuen Informationen rund um das Thema Kryptowährungen bequem per Mail in Ihr Email Postfach. Garantiert kostenlos und ohne Spam!