Coin-Ratgeber.de

Krypto Casinos: Auch Casinos kommen in der Zukunft an

Kryptowährungen stehen insgesamt häufiger in der Kritik. Im allgemeinen Volksmund rührt die Kritik oft daher, dass diese Währung nicht wirklich bis ins Detail verstanden wird. Zudem sind die Währungen nicht allzu stark verbreitet, zumal sie natürlich immer in Konkurrenz zu gewöhnlichen Zahlungswegen stehen. Die Casinobranche indes zeigt sich modern und integriert Kryptowährungen immer häufiger in ihre Zahlungsmöglichkeiten. Dies hat für Nutzer durchaus Vorteile.

Bitcoin zum Pokern
Abbildung 1: Kryptowährungen werden mittlerweile von einer ganzen Reihe an Online-Casinos akzeptiert. Bildquelle: @ Keenan Constance / Unsplash.com

Krypto-Casinos: Unkomplizierte Zahlungen

Längst mehren sich die Casinos, die auch die Kryptowährungen in ihre Modelle aufnehmen. Die Ursache liegt mit in den neuen Regelungen verborgen, denn ein Spieler darf in einem regulären Casino seit letztem Jahr nur noch Einzahlungen bis zu einer gewissen Höhe vornehmen. Über Kryptowährungen lässt sich dieses Limit aufheben. Sicherlich ist die Einzahlungsgrenze von 1.000 Euro im Monat für die Mehrheit der Spieler mehr als ausreichend bemessen, doch wer an Pokerturnieren teilnimmt, der zahlt oft einen wesentlich höheren Einsatz. Kryptos wie Bitcoin erlauben dies.

Grundsätzlich warten zwei Casinoarten auf Spieler:

  • Kryptocasinos – sie funktionieren ganz oder beinahe ausschließlich via Kryptowährungen. Eine gewöhnliche Einzahlung über einen normalen Dienstleister ist nicht möglich.
  • Casinos mit Kryptowährung – hier steht die Kryptowährung neben allen anderen Zahlungsmitteln zur Auswahl. Hier lassen sich aktuelle Krypto Casinos im Test betrachten, um sich einen Überblick über die Möglichkeiten zu verschaffen.

Übrigens bedeutet Krypto nicht, dass nur die besten Casions Bitcoin akzeptieren werden. Gerade die reinen Krypto-Casinos erlauben die Nutzung einer ganzen Bandbreite an digitalen Währungen. Auch Ethereum, Doge Coin oder Litecoin sind erlaubt.

Alle Casinoanbieter haben eines jedoch gemein: Der Verzug liegt auf Bitcoin, nachdem diese Währung wohl die mittlerweile bekannteste ist. Aber warum sollten sich Spieler für die Krypto-Zahlweise entscheiden? Es gibt natürlich Vorteile, aber auch Nachteile:

Vorteile:

  • Sicherheit – die Sicherheit der Zahlung ist absolut sicher, da die Wallets dezentral unterhalten werden. Auch die Verlässlichkeit bei Aus- und Einzahlungen ist sehr hoch. Oft arbeiten die Anbieter sogar noch mit Versicherungen.
  • Anonymität – nicht jeder Spieler möchte riskieren, dass die Leidenschaft bekannt wird. Kryptowährungen erlauben es, abseits des normalen Geldmarktes zu spielen und zu gewinnen.
  • Geschwindigkeit – die Transaktionen erfolgen direkt. Zudem fallen keine Gebühren für die Transaktion im Casino an.

Nachteile:

  • Unsichere Werte – Kryptowährungen unterliegen oft hohen Kursschwankungen. Somit können die Werte innerhalb kürzester Zeit stark steigen oder auch fallen.
  • Gebühren – es fallen Exchangegebühren an, um die Kryptowährung einzusetzen.
  • Willkommensboni – nicht jedes Casino bietet einen Willkommensbonus, wenn per Kryptowährung eingezahlt wird.
  • Verfügbarkeit – zwar gibt es über eintausend Kryptowährungen, doch nur wenige werden in wenigen Casinos akzeptiert.

Spieler müssen sich also schon im Voraus für eine möglichst breit akzeptierte Währung entscheiden und sollten niemals direkt auf Gewinne angewiesen sein. Es ist immer möglich, dass die Kurse so stark schwanken, dass die Gewinne erst einmal liegen bleiben müssen, um keinen Wert zu verlieren.

Was ist sonst noch zu beachten?

Zahlweisen sind wichtig, wenn es um die Frage geht, ob sich ein Online-Casino eignet oder nicht. Gerade die Auszahlungsmöglichkeiten von Gewinnen stehen hier im Mittelpunkt. Allein die Währung darf jedoch nicht für oder gegen ein Casino entscheiden. Es gibt weitere wichtige Merkmale.

  • Lizenz – damit das Glücksspiel auf einem legalen Standbein steht, muss das Casino lizenziert sein. Europäische Lizenzen sind dabei aktuell noch üblich, denn die deutsche Lizenz wird erst künftig vergeben. Eine Lizenz bedeutet, dass im Hintergrund jemand über das Geschehen wacht und dem Spieler bei Problemen helfen kann.
  • Angebot – welche Spiele bietet das Casino überhaupt an? Dies ist wohl das wichtigste Argument für Spieler, denn warum sollten sie sich anmelden, wenn das Spielangebot ohnehin nicht zu den eigenen Vorlieben passt? Viele Krypto-Casinos favorisieren ebenfalls die virtuellen Spielautomaten. Dieses Angebot ist aber in allen Online-Casinos ausgeprägter. Die Nachfrage ist da und virtuell rauben die Spielautomaten keinen Platz. Wer doch lieber an Tischen spielt, virtuelles Roulette versucht oder auch einen Live-Bereich wünscht, der muss gezielt nach diesen Anbietern schauen. Glücklicherweise ist das Live-Spiel auch online immer präsenter zugegen.
  • Boni – wie schon erwähnt, entfällt der Willkommensbonus teilweise, wenn per Kryptowährung gezahlt wird. Dieses Merkmal muss aber vom Casino klar und deutlich kommuniziert werden. Und schon geht es um die Bedingungen eines Bonus: Sie müssen leicht zu finden, leicht verständlich und umsetzbar sein. Gerade neue Spieler sehen häufig nur hohe Bonusbeträge und verlieren in der Folge viel Geld, weil sie den Bonus unbedingt erspielen wollen.
  • Sicherheit – auch in Kryptocasino sollte man den Spielerschutz und die Sicherheit des Spielers beachten. Eine nicht verfolgbare Währung allein genügt hier nicht. So sollten Spieler immer ein Limit setzen können, die Verbindung muss verschlüsselt sein und es muss einem Spieler möglich sein, sich wenigstens für 24 Stunden vom Spiel auszuschließen.

Eine andere Frage behandelt das Handling des Casinos. Auch diesbezüglich ist es am Spieler zu überlegen, ob er eher am Laptop oder per Smartphone oder Tablet spielt. Setzt er gerne auf eine eigene App? In diesem Fall muss das Casino eine App bereitstellen, damit es infrage kommt. Dabei sind aber auch die mobilen Webseiten der Casinos sehr nutzerfreundlich. Grundsätzlich lohnt es sich, einmal zu schauen, wie sich das Angebot am Computer und in der mobilen Version verhält. Nicht immer erlauben Apps und mobile Versionen Zugriff auf alle Bereiche und Spiele. Andere Casinos stellen eigens für den Live-Bereich zusätzliche Apps zur Verfügung.

Bitcoin auf einem Sockel
Abbildung 2: Krypto Casinos nehmen nicht nur Bitcoin, sondern akzeptieren zusätzlich auch andere Coins. Bildquelle: @ Andre Francois Mckenzie / Unsplash.com

Fazit – nicht verfolgbar spielen und zahlen

Kryptowährungen sind natürlich ein Traum für diejenigen, die möglichst nicht wünschen, dass jemand vom Spielgenuss erfährt. Das Spiel kann nun in einer virtuellen Parallelgesellschaft stattfinden, das Geld ist aber dennoch abrufbar. Auch für Profispieler sind Kryptowährungen in Casinos ein Segen, da so mühelos die Turniergebühr bezahlt werden kann. Dennoch sollte sich jeder den Anbieter genau anschauen und weiterhin auf Lizenzen, Angebote, Bedingungen und den Service achten. Die Akzeptanz von Kryptos allein macht ein Casino noch nicht zu einem Highlight. Die Ablehnung jedoch ebenfalls nicht.

Über Redaktion Coin-Ratgeber

Coin-Ratgeber.de ist dein Ratgeber Portal zum Thema Kryptowährungen. Unsere Autoren besitzen jahrelange Erfahrung im Krypto-Space und sind in viele der erwähnten Coins selbst investiert.

Unsere Top 3 Krypto-CFD-Broker im Überblick

Broker Coins Einzahlung Seite
BTCETHLTCNEOXRPIOTAEOSBCHDASHXLMETCADATRXZECXTZBNB
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Sofort-Überweisung Skrill Neteller
Zum Broker »

78% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHXRPLTCETCADAXLMEOSNEOTRXQTUMXEMSTEEMDashIOTAZCashBinance CoinTezosMoneroChainlinkCosmosPolkadotVechainUniswap
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal SkrillNeteller
Zum Broker »

87,8% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

BTCETHBCHLTCADAXLMBITA
Banküberweisung VISA MasterCard PayPal Skrill Sofort-Überweisung
Zum Broker »

77% der privaten CFD Konten verlieren Geld.

Schreibe einen Kommentar



Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie alle brandneuen Informationen rund um das Thema Kryptowährungen bequem per Mail in Ihr Email Postfach. Garantiert kostenlos und ohne Spam!